11. Woche des 13 Wochen Projektes: Ausbau meiner Kinderbett-Nischenseite

13-wochen-projekt-2014-11-wocheNun ist auch die 11. Woche des 13 Wochen Projektes herum und es bleiben nur noch diese und die nächste Woche übrig.

Hier erfährst du, was ich in der 11. Woche geschafft habe und was ich mir für diese Woche vorgenommen habe.

Hier geht’s zu allen Aufgaben meines 13 Wochen Projektes.

Weitere Ausbau meiner Website www.kinderbett-abc.de

Ein großer Bestandteil der Aufgaben meines 13 Wochen Projektes bestand und besteht darin, eine neue Nischen-Website aufzubauen. Darüber berichte ich hier regelmäßig: Meine Kinderbett-Nischenseite.

Der Traffic meiner neuen Kinderbett-Seite steigt kontinuierlich an und erste Einnahmen sind auch bereits zu verkünden (Einnahmen derzeit: 51,61 €). Dass 50 € für den Aufwand nicht viel sind, sollte jedem klar sein. Doch so eine Website amortisiert sich meist erst nach ein paar Monaten. Ab diesem Zeitpunkt ist man wieder auf Plus-Minus-Null und man schreibt schwarze Zahlen. Hat man es soweit geschafft (Ausdauer, Geduld, Ehrgeiz, etc.), kommen die Einnahmen fast von selbst, da man so gut wie nichts mehr an der Website unternehmen muss. Das sogenannte „passive Einkommen“.

Kontinuierlich steigender Traffic

Hier ein Google-Analytics-Screen der Besucher (rein organisch) von kinderbett-abc.de:

Screen-kinderbett-abc5

Da mir in letzter Zeit die hohe Absprungrate negativ aufgefallen war, habe ich das Problem analysiert und in der vergangenen Woche erste Verbesserungen diesbezüglich vorgenommen.

Problem: Hohe Absprungrate bei kaufbezogenen Keywords ca. 70% (z.B.: „kinderbett prinzessin“, „feuerwehr kinderbett“, „hochbett mit rutsche“, etc.)

Bis vor Kurzem sahen die jeweiligen Artikel dazu so aus, dass Infos, Tipps zur Auswahl und Empfehlungen, etc. oben im Artikel standen („above the fold“). Dies habe ich teilweise geändert, so dass nun oben im Artikel (unter der Überschrift) gleich konkrete Produkte angezeigt werden. Der Nutzer sieht ohne zu scrollen (vorrangig Desktop) gleich die entsprechenden Produkte. Die Infos und Tipps kommen dann darunter.

Mit Hilfe des kostenlosen Plugins AmazonSimpleAdmin ziehe ich mir die Amazon-Produkte und mit ein paar CSS-Grundkenntnissen kann man sie in optisch recht ansprechenden Produktboxen darstellen:

Kleine Produktboxen für Money-Keywords

Produktboxen-erstellen

Den kompletten Bericht über das Einbinden von Amazon-Produkten via Plugin AmazonSimpleAdmin findest du hier:

11. Produkt Boxen für Money-Keywords erstellen und weitere Inhalte

Mal schauen, ob sich die Optimierungen positiv auf die Absprungrate auswirken. Ich bin gespannt. Zudem habe ich natürlich weiterhin für neue Inhalte gesorgt. So sind in der vergangenen Woche 7 neue Artikel entstanden.

Optimierungen an meiner Badheizkörper-Nischenseite

Neben den Anpassungen an meiner Kinderbett-Seite habe ich die ein oder andere Neuerung an meiner anderen Nischenseite www.badheizkoerper-test.de vorgenommen.

So habe ich 3 neue Artikel erstellt, u.a. einen zum Thema („Die beliebtesten Badheizkörper der Besucher von badheizkoerper-test.de“). Bei diesem diente mir die Werkzeugkoffer-Seite von Peer Wandiger als Anregung.

Zudem habe ich ein paar Bilder optimiert (ansprechender gestaltet) und das Design der Startseite verbessert (Übersichts-Boxen).

Nun werde ich nur noch sehr wenig Zeit in die Seite investieren. Sie bringt verünftig Traffic und Einnahmen, so dass ich diese fortan für mich arbeiten lassen kann, ohne aktives Zutun.

Was steht diese Woche an?

Im Gegensatz zu meiner Badheizkörper-Seite kann ich mich mit meiner Kinderbett-Seite noch nicht ausruhen. Dort gilt es noch einige Verbessrungen und Optimierungen vorzunehmen. Das ist die Aufgabe für diese Woche. Natürlich berichte ich nächste Woche wieder über das, was ich geschafft habe.

4 Gedanken zu „11. Woche des 13 Wochen Projektes: Ausbau meiner Kinderbett-Nischenseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.